LehrerInnen-Info

Beitragsseiten

Pädagogische Perspektive

Wie beim Violinunterricht ist es auch bei der Querflöte inzwischen unerlässlich, in frühen Jahren mit dem Instrument zu beginnen, um später berufliche Chancen vorzufinden. Hinzu kommt, dass auch Kinder und Familien ohne berufliche Absichten den frühen Einstieg direkt nach der musikalischen Früherziehung wählen.

Für die Kleinsten wurde eine besonders leichte Flöte( bis d'), ohne Trillerklappen und mit Fingerbuttons entwickelt. Auch die c- Klappe ( 2. Finger links) wurde tiefer gestellt und maximal an den 3. Finger angenähert.

Modifikation der Mechanik:

Herkömmliche Mechanik

Fingerbuttons Loop Flöte

Mit Finger-Buttons modifizierte Mechanik

Die exakte Positionierung der Buttons wurde mit zahlreichen Kindern und deren Lehrenden getestet.

Für die 7- 8 jährigen Kinder kann meistens schon ein Modell ohne Buttons verwendet werden, dies hängt von der Größe der Hände und der Spannweite der Finger ab.

Diese Flöte verfügt über ein Fußstück bis c' und Trillerklappen. Sie ist also eine vollwertig ausgestattete Flöte.

JP 510E Draufsicht

Nach einigen Jahren kann sie zu einer geraden Flöte umgerüstet werden. Für den Umstieg bietet Jupiter zu einem sehr günstigen Preis ein Extention Kit an.

Es besteht aus

  • einem Kupplungsteil, welcher das Mittelstück der Flöte verlängert,
  • aus einem geraden Kopfstück,
  • einem neuen Etui
  • und einer entsprechenden Hülle.

Auszeichnungen

Die Querflöte mit, Omega Kopf nach dem sogenannten Wave-Line Patent, wurde in der Ausgabe 9/11 der Zeitschrift NEWS unter die Top5 des Zukunftspreises der Stadt gereiht. 2012 erhielt die Flöte einen Houska Anerkennungspreis und 2013 eine reddot honourable mention.